Home          Termine          Kontakt
en fr

 



Demnächst neue Kurse:
"Geburtsvorbereitung durch Bauchtanz"
"Rückbildung durch Bauchtanz"



Fortlaufende Kurse im Gesundheitszentrum Mayenrain in Freiburg-Merzhausen


Buch wieder lieferbar!


.

Bauchtanz in der Rückbildung

Frauen, die in der Geburtsvorbereitung den Bauchtanz für sich entdeckt haben und unter der Geburt die wehenför­dernde und geburts­erleich­ternde Wir­kung bestimmter Bewegungen erfahren haben, wünschen sich auch die Rückbildung durch Bauchtanz. Das macht durchaus Sinn, da für mich Rückbildung am Beckenboden beginnt und der Bauchtanz ein immanentes Beckenbodentraining ist. Lassen sich die Frauen auf diesen so grundsätzlich weiblichen und gesunden Tanz ein, werden sie vom Beckenboden her körperliche und geistig-seelische Aufrichtung erfahren und neue Spannkraft gewinnen.

Die dem Bauchtanz zugrundeliegende perfekte Körperhaltung ist ohne Beckenbodeneinsatz nicht denkbar. Überdies ist der Beckenboden an allen Hüftbewegungen beteiligt, sodass allein das Tanzen dem Beckenboden neue Elastizität verleiht. Hinzu kommt in einem Rückbildungskurs natürlich noch ein gezieltes Beckenbodenprogramm sowie Trainingseinheiten für die mit dem Beckenboden zusammenarbeitenden Muskeln von Oberschenkeln, Hüften, Po, Bauch und Rücken. Dieses ganze Programm aus Wahrnehmungs- und Stärkungsübungen führt zu einer neuen (Lebens-)Haltung, die die Frau aufrichtet und sie besser mit Elan in ihre neue Rolle hineinwachsen lässt.

Der Orientalische Tanz verlangt trotz seiner optischen Weichheit eine starke Zentrierung und Körperstabilität; das strafft die so weiche, offene junge Mutter. Das freudige Tun in der Gruppe bei fröhlich-rhythmischer Musik verleiht den Frauen neue Energie. Stand in der Geburtsvorbereitung die harmonisierende und entspannende Wirkung des Bauchtanz im Vordergrund, geht es jetzt darum, die kräftigende, ich-stärkende Wirkung auszuschöpfen. Tanz führt zur Ausschüttung von Endorphinen, und das tut gerade Frauen in der Rückbildung, die oft am Rande der Erschöpfung sind, besonders gut. Die Babies können mitgebracht werden, zuschauen oder im Tragetuch mittanzen. Außer bei gezielt-konzentriertem Beckenbodentraining muss keine Ruhe herrschen.

Wenn der Kurs „Rückbildung durch Bauchtanz“ von einer qualifizierten Dozentin/Hebamme geleitet wird, ist er eine durchaus sinnvolle, lustvolle und abwechslungsreiche Alternative zum herkömmlichen Rückbildungskurs.